kunst

mario el toro beschäftigt sich hauptsächlich mit gesellschaftskritischen und -politischen themen, die sich in collagen, installationen, malereien und fotografien darstellen. im laufe seines autodidaktischen studiums schloss er eine freundschaftliche kooperation zu prof. haddad mourice (graduate of the baghdad institute of fine art / professor am kunstinstitut limoges) aus basra, irak.

mario el toro erzielte beim kunstwettbewerb des dumont-verlages in kooperation mit dem kölner stadtanzeiger und dem museum ludwig den 2. platz. des weiteren qualifizierte er sich als finalist für die ausstellung des celeste-preises in berlin. in zahlreichen ausstellungen stellt er seine werke bundesweit aus.

zur kunst >>